MFM-Projekt: Die Zyklus-Show

Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur

Ein Workshop für Mädchen im Alter von 10 – 12 Jahren und ein Vortrag für Erwachsene

Das MFM-Projekt® ist ein sexualpädagogisches Projekt, bestehend aus einem Workshop für 10-12 jährige Mädchen und einem vorgängigen Vortrag für die Eltern, mit dem Leitgedanken: «Nur was ich schätze, kann ich schützen».

Für einen positiven Start in die Pubertät
Wie Mädchen ihren eigenen Körper erleben und bewerten, hat grossen Einfluss auf ihr Selbstwert- und Lebensgefühl. Sich als Frau zu bejahen und die körperlichen Veränderungen in der Pubertät positiv zu erleben, sind wichtige Entwicklungsaufgaben. Die Art und Weise, wie junge Menschen auf die körperlichen Veränderungen vorbereitet werden, hat grossen Einfluss darauf, ob sie im späteren Leben ihrem eigenen Körper und auch dem einer anderen Person mit Achtung und Wertschätzung begegnen können.

Elternvortrag:

Wann: Freitag, 8. November 2019, 19.00 bis 21.00 Uhr
Wo: Schulhaus Hermetsbüel, Singsaal, 8335 Hittnau

Inhalt: ________________

Elternvortrag „Wenn Mädchen Frauen werden“: Nebst Informationen zum MFM-Projekt® erwartet Sie ein neuartiger Blick auf den weiblichen Zyklus sowie Tipps und Erfahrungen zum Thema der (ersten) Menstruation und der Pubertät.

Zielgruppe:
Mütter und Väter oder andere interessierte Erwachsene.

Kosten:

CHF 35.- für Elternvortrag ohne Teilnahme eines Mädchens am Workshop

Für Eltern von Workshop-Teilnehmerinnen im Kursgeld inbegriffen.

Mädchenworkshop „Die Zyklus-Show“

Wann: Samstag, 9. November 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Schulhaus Hermetsbüel, Singsaal, 8335 Hittnau

Inhalt: _________________

Mädchenworkshop „die Zyklus-Show“: In einer spannenden Show mit viel Musik und Material erfährst du was in deinem Körper passiert, wenn du eine Frau wirst und warum Frauen einen Zyklus und eine Menstruation haben. Gemeinsam machen wir uns auf die Reise und du erlebst, wie sich die Östrogen-Freundinnen in deinem Körper für dein Wohl einsetzen, wie die Eizelle jeden Monat ihren Sprung ins grosse Abenteuer wagt und was das Progesteron-Team in deinem Körper immer wieder neu vorbereitet. Lass dich überraschen!

Zielgruppe:   10 – 12 jährige Mädchen
Mitbringen:   Lunch und Getränk, sowie eine Wolldecke, evtl. kleines Kissen, bequeme Kleidung
Kosten: CHF 120.– pro Mädchen, inkl. Elternvortrag
Leitung: Regina Maag, Kursleiterin MFM-Projekt®,
Fachfrau sexuelle Gesundheit SGS, Hebamme FH
Gruppengrösse:   Mind. 12, max. 16 Mädchen.
Anmeldung und Auskunft:   

Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldung.
Irene Buschor, elternbildung@elternrat-hittnau.ch
MfM-Homepage: www.mfm-projekt.ch